Kleines W├Ârterbuch der Uhrentechnik (Seite 3)

Galonn├ę
der Goldrand an vielen silbernen Taschenuhren

Gangrad
Dies ist das letzte Rad im Uhrwerk vor der Hemmung. Es wird entsprechend der Konstruktion der Hemmung auch entsprechend benannt, z.B. Ankerrad oder Cylinderrad. Das Gangrad hat je nach Hemmungsart auch eine andere Konstruktion.

Gegenemail
Emailierte Gegenst├Ąnde, wie z.B. Zifferbl├Ątter werden auch auf der R├╝ckseite emailiert. Dadurch wird eine h├Âhere Festigkeit erreicht und ein Verziehen des Gegenstandes beim f├╝r das Emailieren n├Âtigen starken Erhitzen vermieden.

Gezeit
Die Gesamtdauer von Ebbe und Flut. Sie betr├Ągt 12 Mondstunden oder 12 Stunden 25 Minuten Sonnenzeit.

Glashart
Glashart sagt man zu einem Stahl, welcher zwar geh├Ąrtet, aber nicht angelassen wurde, damit sehr spr├Âde ist und beim Bearbeiten ebenso schnell zerbricht wie Glas.

Gnomon
... hat verschiedene Bedeutung: 1. der Zeiger an einer Sonnenuhr, 2. die Sonnenuhr selbst, 3. eine senkrecht stehende S├Ąule, die im Altertum zur Bestimmung des Standes der Sonne und damit auch der Zeit genutzt wurde.

Graham, George
der ber├╝hmte englische Uhrmacher ( * 1673, + 1751), welcher die nach ihm benannte Graham-Hemmung erfunden hat, eine ruhende
Hemmung, welche noch heute in guten Wand- und Standuhren verbaut wird.

 


kleines W÷rterbuch 3

Michael   Uhlig

Uhrmacher seit 1987
Reparatur von mechanischen Uhrwerken und Feinmechanismen

Uhlig Uhrmacher in Berlin Pankow Weissensee Reinickendorf Prenzlauer Berg Friedrichshain Mitte Wedding Lichtenberg Schwanebeck Bernau Zepernick Panketal Uhrenreparaturen Reparatur Reinigung Feinmechanik Uhrenzahnr├Ąder Zykloidzahnform Trovalisieren Taschenuhr Armbanduhr Glasenuhr Chronograph Chronometer Repitation Wanduhr Standuhr Regulateur Regulator Tischuhr Pendule Westminster Schlagwerk Wecker Omega Rolex IWC Tag Heuer Jaeger-LeCoultre Patek Philippe Cartier Breguet Zenith Chronoswiss Oris Breitling Movado Rado Junghans Kienzle Glash├╝tte Eterna Longines M├╝hle Navzer Mauthe Slava Molnija Waltham